f / Impressum

Schramm Tobias

Porträt

 

Beziehung zu meinem Instrument
Das Schlagzeug begleitet mich seit meinem 13. Lebensjahr und ist für mich in erster Linie ein Instrument, um mit anderen Musikern in einen Dialog zu treten. Mein Instrument ist mein halbes Leben und ich empfinde es als grosses Abenteuer, ständig Neues zu entdecken, zu erforschen und zu lernen.
Schlagzeug zu spielen bedeutet für mich seinen eigenen "Puls" zu fühlen und diesen auf das Instrument zu übertragen. Dies zu tun ist für mich schlicht die schönste Nebensache der Welt.

Zu meinem Unterricht
In meinem Unterricht ist es mir wichtig, dass meine Schüler sich wohl fühlen und sich entfalten können. Ich als Lehrer unterstütze sie bei ihren individuellen Lernzielen, welche ich mit ihnen zusammen ausarbeite.
Dabei greife ich auf verschiedene Mittel wie Musik zum Mitspielen, Notentexte oder freies Spielen zurück.
Neben dem erlernen von Hand- und Fusstechniken, Notenlesen, sowie spielen diverser Rhythmen verschiedenster Stilrichtungen, ist es mir wichtig das Spielen nach Lust und Laune ebenfalls zu pflegen, um dabei mit dem Schüler zusammen das Schlagzeug neu zu entdecken.
Jeder Schüler hat seine eigene individuelle Art und Weise mit dem Instrument umzugehen. Die Schwächen und Stärken der Schüler zu erkennen und auf spielerische Art zu unterstützen und fördern liegt mir am Herzen.

Kontakt

Schramm Tobias

Kurse / Instrumente