f / Impressum

Künzle Ulrich

Porträt

Ich habe mein Studium an der Swiss Jazz School in Bern abgeschlossen. Seit über 20 Jahren unterrichte ich an den Musikschulen Biel und Burgdorf. Das Altsaxophon ist mein Hauptinstrument, ich spiele aber auch Baritonsaxophon und Flöte.

Am Anfang steht das Kennenlernen des Instruments im Vordergrund. Die Tonbildung ist ein wichtiges Element. Ähnlich der Stimme, drückt der Saxophon–Ton die Individualität der Spielerin oder des Spielers aus. Die relativ einfach zu spielende Technik der Klappen (wie bei der Flöte) macht es für Kinder ab ca. 9 Jahren, Erwachsene, Spät – oder Wiedereinsteiger möglich, sich auf dem Instrument zurecht zu finden.

Das Saxophon, 1840 von Adolphe Sax erfunden, wurde sofort von Komponisten in Orchesterwerken und Kammermusik eingesetzt. Am meisten Beachtung fand das Saxophon aber im Jazz (meist improvisierend), im Blues und Soul, sowie in vielen Unterhaltungsorchestern und Blasmusik-Ensembles.

Auch ein kurzes tägliches Spielen kann Konzentration und Entspannung fördern.
Ich versuche einen Unterricht „nach Mass“ zu gestalten, das heisst auf die Bedürfnisse von Schülerin und Schüler einzugehen.
Neben dem Altsaxophon können Jugendliche und Erwachsene auch Sopran-, Tenor- oder Baritonsaxophon bei mir erlernen.

Kontakt

Künzle Ulrich

www.ulrichkuenzlesax.com

Kurse / Instrumente