f / Impressum

Joss Samuel

Porträt

Nach meiner regulären Schulzeit machte ich zuerst  eine Berufslehre als Mechaniker. Danach konnte ich einen lange gehegten Traum von mir verwirklichen und ein Studium an der Swiss Jazz School auf Kontrabass absolvieren. Meine Instrumentallehrer dort waren Erich Peter und Peter Frei für den Jazz, Bela Szedlak fürs klassische.
Neben meiner Lehrtätigkeit spiele ich als freischaffender Musiker in den verschiedensten Formationen und Genres wie - Martin Dahanukar Quartett, Biel-Bienne Jazz&Impro Orchestra, Fancy free Trio…

Zu meinem Unterricht
Ziel meines Unterrichtes ist es, sich sowohl als BegleiterIn wie als SolistIn in einer Band zu entfalten. Dies quer durch die verschiedensten Stilrichtungen der zeitgenössischen oder traditionellen Musik wie Rock, Pop, Blues, Funk oder Jazz.
Ich arbeite in meinem Unterricht auch mit modernen Hilfsmitteln wie Computer und Musiksequenzer. Auf diese Weise kann eine ganze Band simuliert werden und erleichtert dem Schüler das Üben zuhause.

Am Anfang stehen solide Instrumentaltechnik, Grundkenntnisse in Rhythmik und Harmonielehre und das Spielen einfacher Pop- und Rockstücke im Zentrum meines Unterrichts. Die Improvisation und das „Spielen nach Gehör“ ist mir ein grosses Anliegen.

Fortgeschrittene lernen den Bass auch als Soloinstrument kennen und arbeiten an der Improvisation über harmonische Strukturen, wie sie z.B in Jazz Standards vorkommen.
Alternative Spieltechniken wie Flageolett Spiel, Slapping und Taping werden auch erlernt.

Kontakt

Joss Samuel

www.samueljoss.ch

Kurse / Instrumente