f / Impressum

Baumgartner Marc

Porträt

Ich war ungefähr 8 Jahre alt, als ich zum ersten Mal ein Horn hörte. Es war im Rahmen eines Schulkonzertes und ich war sofort entzückt von seinem warmen und dichten Klang. Also habe ich mich an der Musikschule eingeschrieben und fortan bei allen Konzertbesuchen das Horn ausfindig gemacht, um mich darauf zu konzentrieren.

Heute, nach über 30 Jahren als Berufsmusiker, habe ich immer noch die gleiche Freude am Spielen und Unterrichten auf dem Horn, sei es als Lehrer an der Musikschule Biel oder als Solohornist im Bieler Sinfonieorchester.

Ich schätze die vielseitigen Facetten des Horns. Es kann sowohl sanft, zärtlich und verträumt als auch fröhlich, beschwingt oder heroisch klingen.

Das Horn hat zu Unrecht den Ruf, schwieriger zu erlenen zu sein als andere Instrumente! Wie alle anderen Blechbläser spielen wir mit den Lippen und während den ersten Versuchen tappt man etwas herum und weiss nicht mehr genau wo sich die Töne befinden. Aber ich werde ja dabei sein, um die SchülerInnen bei ihren ersten Schritten auf dem Horn zu führen. Mein grösster Wunsch ist es, dass die Schüler Freude am Spielen auf dem Instrument haben und stolz darauf sind, Hornisten zu werden!

Kontakt

Baumgartner Marc