f / Impressum

Musikalische Früherziehung, Rhythmik


Für Kinder von 2 bis 9 Jahren

Man hört Musik nicht nur mit den Ohren; man spürt sie im ganzen Körper, im Geist und im Herzen.
(Emile Jaques-Dalcroze)

In den Angeboten der „musikalischen Früherziehung“ können Kinder Musik in der Bewegung, beim Singen und in Verbindung mit verschiedenen Sinnen erfahren. Dabei werden sie vertraut mit den Grundelementen der Musik und erweitern und verfeinern ihr Hörvermögen. Zudem können sich die Kinder persönlich entfalten und als Teil einer Gruppe erleben.

Für die jüngsten SchülerInnen werden Rhythmik-Kurse angeboten. Ab 6 Jahren kann ein Kind im Solfège Unterricht seine in der Rhythmik erworbenen musikalischen Kenntnisse vertiefen und erweitern, und die Notenschrift erlernen.

Die Schule bietet auch weitere Fächer wie Bambusflötenunterricht sowie Bewegungs-und Tanzimprovisation.