f / Impressum

Horn

Das Horn fühlt sich in allen Musikstilen wohl, von der Blaskappelle über die Kammermusik bis zum Sinfonieorchester, und natürlich in der Filmmusik. Es kann als Solist glänzen, sich aber genau so gut mit allen anderen Instrumenten verbinden.
Das Horn ist ideal für alle, die gern in einem Ensemble spielen und Kontakt mit anderen Musikern suchen. Sie werden viele Freunde finden!

Dank leichteren und kleineren Instrumenten speziell für Kinder, die jedoch genauso schön klingen, kann man schon ab 8 Jahren das Hornspielen erlernen. Voraussetzung sind ein gesundes Gebiss und eine ausreichende Körpergrösse. Bald ist man in der Lage, kleine Melodien und Duos zu spielen, aber es braucht einige Jahre Geduld, bis man das Instrument gut beherrscht. In den ersten zwei Jahren genügen jeweils 30 Minuten Arbeit.
Mietinstrumente zu einem moderaten Preis sind leicht zu finden.
Ein letztes Wort: das Horn hat den Ruf, schwieriger zu erlernen zu sein als andere Instrumente. Das stimmt jedoch nicht! Das Vorurteil kommt daher, dass das Horn, wie alle Blechblasinstrumente, mit den Lippen gespielt wird. So hat man in den ersten Tagen oft das Gefühl, keine präzisen Töne mehr zu treffen. Das gibt sich aber bald!

Anfangsalter

Ab 8 Jahren oder in Absprache mit der Lehrperson.

Anschaffungskosten / Miete pro Monat

Schülerinstrument ab CHF 2'600.-  /  ab CHF 50.-

LehrerInnen