f / Impressum

CADENZA Dialogue

1. März 2020, 17.00


Dialogue - Musik für Cello und Gitarre
Werke von Romberg, Burgmüller, Tschaikowsky, Kreisler, Zenamon, Piazzola, de Falla

Die Besetzung Gitarre Cello ist alles andere als alltäglich. Das Duo Dialogue Cello-Gitarre präsentiert Werke aus verschiedene Epochen und Stilen, sowie Arrangements und originale Literatur. Die Musik von Bernhard Romberg, Frédéric Burgmüller, Astor Piazzolla oder Manuel de Falla fasziniert uns und balanciert geschickt zwischen diesen Welten. „Es gibt sie manchmal, die raren Momente, dass zwei Musiker sich erstmals begegnen und dabei das Gefühl haben, schon viele Jahre zusammen musiziert zu haben. So geschehen mit der aus Russland stammenden Cellistin Alina Kudelevic und dem peruanischen Gitarristen Ernesto Mayhuire. Die Selbstverständlichkeit in Zusammenspiel und die kreative Spontaneität sind aussergewöhnlich. Beide können zudem auf langjährige Karrieren zurückblicken“.


ALINA KUDELEVIC, Violoncello
Alina Kudelevic absolvierte das Moskauer Tschaikowsky-Konservatorium mit Auszeichnung, ehe sie ihre Studien bei Martin Ostertag in Karlsruhe zum Abschluss brachte. Sie ist Preisträgerin zahlreicher nationaler und Internationaler Wettbewerbe, erhielt das Ferenc-Fricsay-Stipendium des Deutschen Sinfonie Orchesters Berlin und war Stipendiatin der Villa Musica Mainz. Alina Kudelevic war mehrere Jahre in renommierten Orchestern tätig (u.a. DSO Berlin, Vorspielerin Bochumer Symphoniker, Solocellistin Staatsorchester Rheinische Philharmonie). Zusammen mit Dora Bratchkova erfolgte eine Ersteinspielung der Duos für Violine und Violoncello von Alessandro Rolla.


ERNESTO MAYHUIRE, Gitarre
Ernesto Mayhuire wurde in Lima, Peru geboren. Sein Musikstudium begann er am Konservatorium in seiner Heimatstadt. Danach führte er seine Studien in Madrid am „Real Conservatorio Superior de Música de Madrid“ fort und erhielt das Hochschuldiplom mit Auszeichnung. In dieser Zeit prägten ihn seine beiden Professoren und Persönlichkeiten Gabriel Estarellas und José Miguel Moreno. Weiterführende Studien führten ihn in die Schweiz. Das Master Diplom der Musik-Akademie der Stadt Basel absolvierte er bei W. Faybli und S. Schmidt. Er ist mehrfacher Preisträger internationaler Wettbewerbe. Neben der regen Konzerttätigkeit als Solist und Kammermusiker in Europa und Lateinamerika, unterrichtet er an der Musikschule Konservatorium Bern und der Musikschule Biel. Mayhuire begeistert das Publikum durch sein sensibles, einfühlsames und virtuoses Spiel und überzeugt sowohl mit Meisterwerken der Gitarrenliteratur, als auch mit südamerikanischer Folklore.

Kirche Nidau, Mittelstrasse 1

Erwachsene: CHF 25.-
AHV, Studenten, Jugendliche ab 16 Jahren: CHF 20.-
SchülerInnen MS Biel, Kinder: gratis
Reservationen: 032 322 84 74
info@musikschule-biel.ch


 

Kurse / Instrumente

LehrerInnen